Darf ich vorstellen - unser Garten

Zugegeben - es hat wieder lange gedauert aber nun kommen endlich wieder aktuelle Bilder aus dem Garten. Hinter uns liegt ein Sommer in dem wir viele Wochenenden investiert und im wahrsten Sinne des Wortes viel bewegt haben. Als Belohnung können wir nun manchmal auch schon zufrieden auf der Terrasse sitzen und unser Werk bewundern. Und damit ihr das nun auch könnt, habe ich etwas zusammengestellt.

Wir bauen einen Friesenwall - die Steine wurden gespendet und aus Südbrandenburg angeliefert.  
 
Die restlichen Steine wurden am Hochbeet gestapelt.


Viele Steine - viele kleine Bewohner.

So schon mal sehr schön.
 Zum Vergleich - so sah es im Frühjahr aus:

*grusel*

Hier schon mit Weg und leicht geschrumpftem Berg.

Und nun kommt noch ein kleines... nein eigentlich ein großes Highlight. Im August haben wir uns noch eine echte Woche Urlaub gegönnt. Ab nach Malle. Als Hundesitter habe ich meine Eltern engagieren können, die sich auch gleich noch als Haussitter angeboten haben. Super - aber nicht nur das: Während wir in der Sonne gebraten haben, wurde in Potsdam schwer gearbeitet. Zurück von der Insel sah unser Garten aus, als wäre in der Vorwoche jedes SOS Gartenteam der deutschen Fensehlandschaft durchgetobt. Wie soll man da nur Danke sagen....


Zwei perfekt gepflasterte Eingangspodeste.

Unser Hochbeet wird nun durch zwei Stahlstreben die mitten durch gehen in Form gehalten.

Ein Tor! Eine Tür! Alles individuell angefertigt.... toll

Perfekt gepflegte Beete - kein Unkraut weit und breit.
Als wir weggefahren sind lag das Holz noch in großen Klötzen auf einem Haufen.


Huch - wo kommt der ganze Platz her?
Wir haben das folgende Wochenende lange überlegt bis uns eingefallen ist, was man im Garten machen könnte. An dieser Stelle...... DANKE!

Mittlerweile sind uns auch mal wieder kleine Aufgaben eingefallen und auch sonst ist in einem Garten immer viel zu tun.

Viele kleine Schritte :-)


Demnächst steht noch das Projekt "Bäume & Sträucher" an... ich verspreche es dauert nicht wieder so lange! Zum Abschied noch mein Lieblingsplatz:


1 Kommentare:

Ratidoo Bewertungsportal hat gesagt…

Hallo liebe Bauherren,

wir waren so frei und haben euren Baublog bei uns auf der Webseite gelistet :-)
Nachdem euer Hausbau ein paar Tage her ist, würden wir uns freuen, wenn Ihr eure Erfahrungen mit eurem Bauträger bei uns bewertet.

http://www.ratidoo.com/ebh-haus-gmbh

Natürlich freuen wir uns auch, wenn Ihr uns verlinkt, damit zukünftige Bauherren von euren und anderen Erfahrungen profitieren.

Danke für eure Mitarbeit und viele Grüße

Das Team von Ratidoo

Kommentar veröffentlichen